Institut für Qualitätsentwicklung und Gesundheitsförderung in Institutionen der frühen Bildung (e.V.)

.

Weiterbildung zum QueB-Coach 2022 

Im BMBF-Projekt „Qualität entwickeln mit und durch Bewegung in Kitas“ (QueB) wurde neben der Intervention in den Kitas auch eine Qualifizierung für Coaches entwickelt, welche die Kitas bei ihrer „bewegten“ Entwicklung unterstützen. Es wurde ein Anforderungsprofil beschrieben, das sowohl auf den Erfahrungen in der Arbeit mit den QueB-Kitas basiert als auch den Forschungsstand zum systemischen Coaching berücksichtigt

Der QueB-Coach begleitet Kitas in einer ca. einjährigen Entwicklungsphase. Er führt Workshops und Coachings durch und ist Ansprechpartner*in für die Kitas. Konkret hat ein QueB-Coach folgende Aufgaben:

  • Kitas auf dem Weg zu bewegungsfreundlichen Einrichtungen begleiten (Prozessbegleitung)
  • Kitateams unterstützen, eigene Ressourcen und Bedarfe zu identifizieren
  • Unterstützung bei der Auswahl und Formulierung von Zielen und der Planung von Maßnahmen
  • Unterstützung bei der Identifikation von Herausforderungen und dem Finden von passgenauen Lösungen
  • Anregung zur Selbstreflexion und zum Selbstmanagement/Gesundheitsmanagement

Der QueB-Ansatz beinhaltet verschiedene Instrumente und methodische Tools, welche die Kita mit Unterstützung des Coaches nutzen kann, um sich zur bewegten Kita weiter zu entwickeln (z. B. Kita-Check). Die Weiterbildung zum QueB-Coach macht die Teilnehmer:innen mit dem QueB-Ansatzes und diesen Instrumenten vertraut und vermittelt Wissen und Fertigkeiten im "Dreieck der QueB-Coach-Ausbildung":

  • Im Bereich Bewegung und Bewegungsförderung,
  • zum Bildungsort Kita und Kita als System,
  • über systemisches Coaching und Moderation
  • und zum QueB-Ansatz als Methode der Veränderung in Kitas.

Insgesamt umfasst die Weiterbildung ca. 200 Stunden. Sie erfolgt primär virtuell und mit begleiteten E-Learning Angeboten.  

Die nächste Weiterbildung zum QueB-Coach startet am 5. April 2022 und dauert bis Mitte Dezember 2022. Die Online-Veranstaltungen finden jeweils dienstags von 17 -19.30 Uhr statt. In der Woche nach Ostern und Pfingsten sind keine Veranstaltungen. Außerdem gibt es eine Sommerpause im Juli/August.

Wenn es die Pandemiesituation erlaubt, werden wir mindestens ein Präsenztreffen organisieren.   

Die Kosten für die Teilnahme betragen 500,00 €. Bei anschließender Arbeit als QueB-Coach können die Kosten erstattet werden.

Weitere Details (Veranstaltungstermine, Inhalte, Arbeitsaufwand) finden Sie als PDF.

Fragen zur Weiterbildung beantwortet das verantwortliche Ausbilder-Team (Prof. Dr. Ulrike Ungerer-Röhrich, Dr. Sonja Quante, Dr. Dieter Sommer) per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

 

Am 10. Oktober 2022 von 13-17 Uhr findet die Auftaktveranstaltung des QuIB (e.V.) in den Räumen der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin statt.